menue29092018
blockHeaderEditIcon
beweselogoweissunterseite
blockHeaderEditIcon
bsnlogoweiss_unterseite
blockHeaderEditIcon
            
uebermich_061018
blockHeaderEditIcon

BEWERBUNGSSERVICE NÜRNBERG (B·S·N)

B·S·N Regina Janner – Entscheidung für mich & meinen Weg. Die Erfolgsmethode - ebenso einfach wie überzeugend: Jeder Mensch hat tolle Fähigkeiten und trägt den Schlüssel zum Traumjob und/oder beruflicher Zufriedenheit bereits in sich. Die Spezialisierung: Individuelle Fähigkeiten und Stärken sichtbar machen (schriftliches & persönliches Vorstellen) und in die "Arbeitgeber-Sprache" übersetzen (Vorteil-Nutzen-Argumentation; aktives Herstellen einer Win-Win-Situation).

Erfolgsverhinderer Nummer 1: Mit Ihrem Alltags-Bewusstsein können Sie nicht über den Level einer Standardbewerbung kommen - auch größte Bemühungen ändern daran nichts. - Von außen gesehen bleiben Sie damit „sprachlos“. Leider der Hauptgrund für Absagen sowie spätere Unzufriedenheit im Job. Fatal: Die "Standardpredigerei" (So bewerben Sie sich richtig" für alle) impliziert, dass jeder in der Lage sein sollte, eine individuelle Bewerbung zu erstellen. Doch wie bitteschön soll das gehen, wenn die Informationen hierfür noch gar nicht existieren bzw. nicht im Bewusstsein der Bewerber sind. Individuelle Fähigkeiten, Stärken, Hoffnungen und Wünsche bleiben im Verborgenen. Abnehmende Motivation und zunehmende Frustration sind vorprogrammiert.

Eine Tatsache, die mein berufliches Engagement begründet. Ich bin zwar keine Drachentöterin, setze mich aber seit vielen Jahren dafür ein, den weit verbreiteten Irrtümern rund ums Thema Jobsuche und Bewerben den Garaus zu machen:) - Und das mit nachhaltigem Erfolg bei unzähligen Menschen, die ich seit 2003 auf Ihrem Weg zu beruflichem Erfolg begleitet habe. Lesen Sie hierzu "Regina Janner steht für professionell · innovativ · authentisch".

Das Ergebnis aus unserer Zusammenarbeit:
Sie sind nicht zu übersehen und gehen nie wieder in einem Meer von Standardbewerbungen unter. Sie zeigen: Wer Sie sind, was Sie können und was Sie wollen. Sie senden: Eine klare Botschaft, an der keiner mehr vorbeikommt, weil Sie genau das in der Lage sind "rüberzubringen". Sie bekommen dafür: Den Job, der zu Ihnen passt, und stellen Ihre berufliche Zukunft auf ein tragfähiges Fundament.


Regina Janner steht für professionell · innovativ · authentisch

Einzigartige Menschen brauchen einzigartige Unterstützung. Allein mehr als zehntausend Arbeitsstunden und Hunderte von Kunden in den letzten 5 Jahren belegen mein spezielles Know-how, das ich in vielen Jahren aufgebaut habe. Die Qualität meiner Arbeit: Sichtbar (IHRE Bewerbung) und für Sie jederzeit nachvollziehbar. Mein Erfolgsrezept: Empathisches Profiling, das Know-how zielführender Kommunikation (schriftlich wie persönlich), die Logik der Personalauswahl und last but not least gesunder Menschenverstand.

Ihre Visitenkarte am Arbeitsmarkt "made by B·S·N Regina Janner" ist stimmiges Selbst-Bild und beeindruckende erste Arbeitsprobe. Ihre Selbst-Vorstellung wird Ihnen angepasst wie ein perfekt sitzender Schuh, in dem es sich "wie barfuß" läuft und der auch noch toll aussieht. Wer die Wirkung einer perfekten individuellen Bewerbung unterschätzt, darf sich nicht über Absagen wundern oder darüber, dass im nächsten Job immer wieder "der Schuh drückt".

Sie profitieren von langjähriger Expertise am Arbeitsmarkt und speziellem Know-how. Selbst eine kurze Beratung bewirkt oft Wunder, wird als inspirierend und AHA-Erlebnis empfunden ähnlich einem Nebel, der sich plötzlich lichtet. Dabei genügen schon der "Erste Eindruck" und ein paar gezielte Fragen meinerseits, um schnell zu erkennen, wo es "hakt" und wie individuelle Chancen optimal genutzt werden können.

Was Sie nicht bekommen, ist die x-te Meinung zum Thema Bewerben sowie nachgeplapperte Standardempfehlungen aus dem Lehrbuch. Auch der typische Coaching-Werkzeugkoffer mit aufoktroyierten Standard-Tools bleibt geschlossen.

Erfolgsfeedback von B·S·N-Kunden:
„Ich bin begeistert.“ „Das hätte ich nie gekonnt.“ oder "Ich hätte nie gedacht, dass eine Bewerbung so aussehen kann. Ich würde mich sofort einstellen.“ sowie Dankes-Mails/-Schreiben und kontinuierliche Weiterempfehlungen. Rückmeldungen zu Einladungen & Einstellungen sind für mich nichts Ungewöhnliches, sondern beruflicher Alltag. Schließlich ist es mein Job, zu wissen, WIE Erfolg funktioniert.

Zu meinen Kunden zählen u. a.:

  • Menschen aller Berufs- und Altersgruppen, die sich beruflich verändern möchten, z. B. Sachbearbeiter unterschiedlichster Fachbereiche/Branchen, Controller, Marketingexperten, Ingenieure, Key Account Manager, Vertriebsprofis im Außendienst, Team- und Abteilungsleiter, Produktionsleiter sowie Bachelor-, Masterabsolventen und Ausbildungsplatzsuchende. Die Aufzählung jeder Qualifikation würde definitiv den Rahmen sprengen, so auch Lehrer, Rechtsanwälte, Ärzte u.v.m. Das Prinzip, das hinter persönlichem Erfolg steht, ist immer gleich. Übrigens: Auch Personaler haben sich schon von mir beraten/unterstützen lassen.
  • Menschen, die spüren, dass ihr (Berufs-)Leben neue Impulse braucht, sich unsicher sind hinsichtlich neuer Perspektiven und/oder Ihr eigentliches Ziel aus den Augen verloren haben. Dies äußert sich u.a. auch durch negative Entwicklungen und Unzufriedenheit mit dem eigenen Werdegang (Stellenwechsel, verschiedene Tätigkeitsfelder, Lücken, Studienabbruch etc.) – Hier Lösungen zu finden, die wieder ins Selbstvertrauen führen, ist meine Spezialisierung.
  • Eltern, die sich den besten Berufsstart für ihr Kind wünschen - unabhängig von schulischen Leistungen - sowie Ausbildungssuchende jeden Alters, die ihre weitere Zukunft auf ein tragfähiges Fundament stellen möchten.

Hier ein kurzer Steckbrief meinerseits:

  • Karriere-, Bewerbungsberaterin, Jobcoach seit 2001; Gründung des ersten Bewerbungs- und Jobservice in Nürnberg 2003
  • Top-individuelle Beratung & Unterstützung von Menschen, die sich beruflich verändern und neue Perspektiven schaffen möchten
  • Expertenwissen zum Thema Selbstmarketing (Erster Eindruck, AIDA-Prinzip, Vorteil-Nutzen-Argumentation)
  • Zertifizierte Kommunikationstrainerin und Burnout-Beraterin
  • Branchenübergreifende Einblicke in Unternehmen
  • Ausgeprägte Wahrnehmung und Menschenkenntnis
  • Empathie & Authentizität

Zum Teil parallel: Bewerbungstrainerin/Honorardozentin für Bildungsträger (bis 2009), inkl. Hesse/Schrader "Train the Trainer"-Fortbildung, Personalberaterin/-vermittlerin (2006 bis 2011); Grundqualifikation: Industriekauffrau, Staatlich geprüfte Betriebswirtin (Außenwirtschaft)

Individuelles Bewerben ist bewusste, zielgerichtete Kommunikation

Be-Werben bedeutet mit Werbung (= Kommunikation) zu versuchen, Ziele zu erreichen.
Wer will welche Ziele erreichen und womit?
1. WER? Hier stimmen Sie mir sicher zu, dass der persönliche Qualifikations- und Erfahrungshintergrund jedes Menschen absolut einzigartig ist.
2. WELCHE ZIELE? Die jeweiligen Stellenprofile und das konkrete Arbeitsumfeld/Unternehmen sind ebenso einzigartig.
3. WOMIT? Individuelle Bewerbungsqualität & die richtige Strategie (= Marketing-Mix) bestimmen beruflichen Erfolg (= Matching*)
*Definition Matching (engl.): "passend" bzw. Vorgang des "Passend-Machens", Abgleich/Zuordnung von Arbeitsplatzanforderungen und Kompetenzen (Quelle: Wikipedia); Verfahren zur Auswahl von Bewerbern auf eine zu besetzende Stelle (Quelle: Duden)

ERFOLGSHINDERNIS STANDARDBEWERBUNG: Das geringe Bewusstsein über eigene Möglichkeiten einer qualitativ hochwertigen Jobsuche hat nicht nur Absagen und verpasste Chancen zur Folge, sondern darüber hinaus nicht erfüllte Erwartungen und mangelnde/sinkende Motivation, Über-/Unterforderung im Job sowie ein erhöhtes Konfliktpotenzial im Arbeitsumfeld.

DO YOU SPEAK "ARBEITGEBER-SPRACHE"? Unternehmen/Personalverantwortliche haben eine genaue Vorstellung davon, wie der Idealkandidat aussehen soll und bringen dies zum Ausdruck (Stellenangebot/Vorstellungsgespräch). Bewerber hingegen bleiben oft "sprachlos", wenn es darum geht, individuelle Fähigkeiten & Stärken genauer zu beschreiben sowie ihre Motivation & Ziele in adäquater Weise zu formulieren und zu argumentieren.

INDIVIDUELLE BEWERBUNGSQUALITÄT & STRATEGIE: Zum einen bedeutet dies die erweiterte Fähigkeit des Selbst-Ausdrucks (schriftliches & persönliches Vorstellen) und der Selbst-Wirksamkeit (Ursache-Wirkung-Prinzip), Zum anderen, sich von der inneren Einstellung zu lösen, den Job als Lösung des eigenen Problems zu sehen, und die aktive Rolle des Problemlösers einzunehmen.

ALLES EINE FRAGE DER KOMMUNIKATION: Mit gelingender Kommunikation schaffen Sie sich eine Welt, wie Sie Ihnen gefällt - ob Traumjob oder einfach mehr Zufriedenheit. Sie sind in der Lage sich aktiv mit Ihren Zielen zu verbinden. Und Sie steigern mit Ihrer Kommunikationsfähigkeit Ihre Motivation, indem Sie sich die nötige Wertschätzung und Anerkennung verschaffen.

Hier ins Bewusstsein zu kommen über die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten wird angesichts einer sich rasant verändernden, digitalen, zunehmend un-persönlicheren Welt immer wichtiger. Denn dadurch sind wir alle aufgefordert, uns neu zu positionieren und aktiv Zukunft zu gestalten.

Da Ihr größtes Glück darin liegt, nicht so zu sein wie alle anderen, möchte ich Sie herzlich einladen, sich auf eine neue Art und Weise kennenzulernen. Wenn Sie Ihre Einzigartigkeit wertschätzen und gezielt damit umgehen können, steht Ihrem beruflichen Erfolg nichts mehr im Wege.

Exkurs „Berufliche Identität“ (Quelle: www.neuro24.de - Glossar)
Die Beziehung zwischen beruflicher Identität, Persönlichkeit und beruflich-persönlicher Entwicklung spielen im Leben der meisten Menschen eine bedeutsame Rolle. Bereits Kinder und Jugendliche werden immer wieder mit der Frage konfrontiert, was sie einmal werden wollen. Erwachsenen wird häufig die Frage gestellt, wer bzw. was man (beruflich) ist.
Ausbildung und Berufstätigkeit sind in diesem Sinne ein zentrales identitätsstiftendes Merkmal der Person, berufliche Identität ein wesentlicher Teilaspekt der personalen Identität eines Menschen.
Nach der berufsbezogenen Persönlichkeitstheorie von Holland ist berufliche Identität (vocational identity) in dem Maße gegeben, in dem eine Person ein klares und stabiles Bild ihrer eigenen Ziele, Interessen und Fähigkeiten besitzt. Weitere Forschungsbefunde legen nahe, dass eine gut entwickelte berufliche Identität als genereller Hinweis auf eine gelungene berufliche und personale Anpassung bzw. auf psychische Gesundheit angesehen werden kann (Holland, 1997).

B·S·N Regina Janner – Entscheidung für mich & meinen Weg.


 

Footer-Kontaktdaten
blockHeaderEditIcon

Kontaktdaten

Bewerbungsservice Nürnberg | Büro Nürnberg-West
Fürther Straße 178 Rückgebäude/Eingang Pestalozzistraße 2
90429 Nürnberg 
​(Nähe U-Bahn-Station Maximilianstraße) 

Telefon: 0911 43122652 | Mobil 0176 24026924
E-Mail:
 info@bewerbungsservice-nuernberg.de

Footer-Geschäftszeiten
blockHeaderEditIcon

Geschäftszeiten

Mo - Fr
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
auf Anfrage auch außerhalb dieser Zeiten
- Termine nur nach Vereinbarung -

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

logofooter_bewese1510
blockHeaderEditIcon
logofooter_bsn1510
blockHeaderEditIcon
copyright_14102018
blockHeaderEditIcon

Copyright by Bewerbungsservice Nürnberg 2018 | Login 

menuefooterneu_05102018
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*